Schlitzer Destillerie erhält „Preis für langjährige Produktqualität“
DLG bestätigt kontinuierliche Qualitätsleistung

Frankfurt am Main März 2021

(DLG). Die Schlitzer Destillerie aus Schlitz ist jetzt vom Testzentrum Lebensmittel der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) zum 29. Mal mit der Unternehmensauszeichnung „Preis für langjährige Produktqualität“ ausgezeichnet worden. Sie steht für konsequentes Qualitätsstreben und wird nur vergeben, wenn Lebensmittel mindestens fünf Jahre regelmäßig und erfolgreich von der DLG getestet wurden.

Seit vielen Jahren lassen Unternehmen der Lebensmittelwirtschaft ihre Produkte freiwillig durch Sachverständige der DLG testen. Um dieses Qualitätsstreben zu fördern, vergibt die DLG den „Preis für langjährige Produktqualität“. „Qualität muss für Verbraucher mit überzeugenden Inhalten gefüllt werden, sie muss nachvollziehbar sein und ein beständiges Merkmal eines Lebensmittels. Der ‚Preis für langjährige Produktqualität‘ hat genau diesen Anspruch, denn mit ihm können die Preisträger dokumentieren, dass sie zum Teil über Jahrzehnte ihre Lebensmittel durch die neutralen Experten der DLG testen lassen – ein eindeutiges Versprechen, in dem der Wille zu konsequenter Qualitätssicherung zum Ausdruck kommt“, unterstreicht DLG-Präsident Hubertus Paetow.
Auch Tobias Wiedelbach, der Geschäftsführer der Schlitzer Destillerie zeigt sich sehr erfreut über die 29. Auszeichnung: „Gerade in diesen ungewissen Zeiten, die bedingt durch die Corona-Pandemie fast alle Unternehmen vor immense Herausforderungen stellt, sind wir als regionaler Spirituosenhersteller besonders dankbar dafür, dass unsere Produkte auch weiterhin kontinuierlich auf nationaler Ebene prämiert werden und unser Profil stärken.“

Unternehmen müssen fünf Jahre in Folge an den Internationalen Qualitätsprüfungen des DLG- Testzentrums Lebensmittel teilnehmen und pro Prämierungsjahr mindestens drei Prämierungen erzielen. Ab dem fünften erfolgreichen Teilnahmejahr wird der Betrieb mit dem „Preis für langjährige Produktqualität“ ausgezeichnet. Nimmt ein Hersteller in einem Jahr nicht teil oder erreicht er nicht die erforderliche Anzahl an Prämierungen, verliert er seinen Anspruch auf die Auszeichnung.
Die Schlitzer Destillerie verzeichnet deutschlandweit die meisten DLG-Auszeichnungen in der Spirituosenbranche.

Alle ausgezeichneten Unternehmen sind unter www.DLG.org/PLP veröffentlicht.