Burgen Bio Dry Gin Do Good Edition 45%vol.

39,95 €*

Inhalt: 0.7 Liter

Nicht mehr verfügbar

Burgen Bio Dry Gin Do Good Edition 45%vol.

Burgen Bio Dry Gin Do Good Edition 45%vol.

39,95 €*

Produktnummer: 344522
Hersteller: Burgen Drinks
Herstellernummer: 344522
EAN: 4101650004410
Produktinformationen "Burgen Bio Dry Gin Do Good Edition 45%vol."

Burgen Bio Dry Gin Do Good Edition 45%vol. Nr. 1 / 2021

Neue Edition

Die DO GOOD Edition des Burgen Bio Dry Gin erweitert das inzwischen umfangreiche Portfolio von Burgen Drinks. Mit neuer Flasche, die aus 100% Recycling-Glas gefertigt wird und daher auch regelmäßig in der Farbe wechselt aufgrund der unterschiedlichen Anteile an recycleten Gläsern.

Aber nicht nur die Art der Flasche ist anders, sondern auch das Füllvolumen: 700 ml statt 500 ml beim klassischen Bio Dry Gin lassen auch mehr Gin pro transportierter Flasche zu. Und auch beim Nachkauf werden statt drei 500ml-Flaschen nur zwei 700ml-Flaschen benötigt, um auf fast fast gleiche Volumen zu kommen. Insgesamt also weniger Transportenergie- und Materialverbrauch. Der Gin hat 45% Vol. Alkoholgehalt.

Botanicals

Der Burgen Bio Dry Gin ist zu 100% aus Bio-Zutaten produziert und hat dadurch ein noch weicheres Geschmacksprofil erhalten als zuvor. Der kräftige Wacholder spielt gemeinsam mit Zitronenschalen, Orange, Grapefruitschalen und Zitronengras eine frische und gleichzeitig intensive Kombination in Longdrinks aus. Weitere klassische Botanicals wie Angelikawurzel, Veilchenwurzel, aber auch eher untypische Zutaten wie Preiselbeeren und Goldmelisse runden ihn zu einem ausgewogenen und vielseitigen Gin ab. Insgesamt 15 Botanicals sind im Gin verarbeitet.

Handwerkskunst und Herstellung

Für alle unsere Burgen Gins wird ausschließlich hochqualitativen extra fein filtrieren Neutralalkohol eingesetzt. Dieser zeichnet sich durch eine besonders hohe Reinheit und Geschmacksneutralität aus. Dadurch können sich die Aromen der eingesetzten Botanicals unverfälscht entfalten.

Die Destillation unserer Gins erfolgt in kleinen Chargen auf einer Vakuumanlage. Durch die Reduzierung des Druckes im gesamten Innenraum der Anlage sinken die Siedepunkte aller Flüssigkeiten. Alkohol siedet unter normalen Umständen bei 78,3°C, durch das angelegte Vakuum sinkt dieser auf ca. 60°C. Da viele Pflanzeninhaltsstoffe thermolabil, also empfindlich gegenüber Hitze, sind kann durch das Herabsetzen der Siedetemperatur ein aromaschonendes Arbeiten ermöglicht werden. Besonders bei der Gin-Herstellung ist dies von Vorteil, da viele der verwendeten Kräuter durch zu hohe Temperaturen ein Teil ihrer Aromatik einbüßen müssten.

Um oxidative Prozesse zu vermeiden lagern unsere Gin Destillate in Edelstahlgefäßen, bis die unseren hohen Qualitätsansprüchen gerecht werden. Kein Plastik.

Auszeichnungen

Der Gin hat bereits eine Vielzahl an Preisen erhalten:

  • Silber London Spirits Competition 2021,
  • Silber World Spirit Award 2021
  • Silber International Spirits Award 2021
  • Gold Selection prämiert
  • DLG prämiert für langjährige Produktqualität

Spende

Für jede verkaufte Flasche spendet Burgen Drinks 5,85 € an ein Projekt, das in den folgenden Bereichen tätig ist:

  • Gerechtigkeit, Chancengleichheit, freie Meinungsäußerung
  • Zugang zu sauberem Wasser
  • Erneuerbare Energien (Erschließung und Versorgung)
  • Bildung und Zugang zu Wissen
  • Medizinische Versorgung, Forschung und Vorsorge
  • Natur-, Umwelt- und Artenschutz

Zum Start der DO GOOD Edition werden drei Organisationen durch Spenden in Ihren Arbeiten unterstützt. Weitere Projekte und Organisationen können sich unter dogood@burgen-drinks.com bewerben. Aktuelle Projekte und vorgeschlagene Projekte werden auf der DO GOOD THINGS Webseite vorgestellt. Dort finden sich dann Details und Informationen zu den Spendensummen.

Historie

Seit 1585 existiert die Schlitzer Destillerie, die die Heimat für die Burgen Gins und Spirituosen sind. Wahrscheinlich die älteste Destillerie der Welt, also mit einer langen Tradition und der Verpflichtung neben Qualität auch Nachhaltiges zu produzieren. Mit dem DO GOOD Gin findet nun ein preisgekrönter Gin einen neuen Weg in die Gläser und dabei kann jeder Käufer indirekt auch noch etwas für eine gute Sache tun. Was lag also beim Geburtsjahr 1585 näher als 1 × 5,85 Euro zu spenden?

Cocktails

Diverse Cocktails und Rezepte für den Burgen Dry Gin finden sich auf burgen-drinks.com.

 

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Ähnliche Artikel

Herbal Dry Gin
Burgen Herbal Dry Gin
Burgen Herbal Dry Gin 45% 0,5 Liter Der Burgen Gin wird unter Vakuum destilliert, eine der schonendsten Formen der Destillation. Er besticht vorrangig durch eine angenehme Wacholdernote - so wie ein typischer Gin schmecken sollte. Gepaart mit Orangen- und Zitronenschalen fließen frische Aromen in das edle Destillat ein, welches durch exotische Botanicals wie Kardamom, Fenchel und Koriander seine ganz eigene Note erlangt. Wertvolle Botanicals Typisch harziger Wacholder ergänzt mit ausgewählten Kräutern und fruchtigen Nuancen erhalten durch handwerkliche Verarbeitung unter Vakuumdestillation oder klassischer Destillation in der Schlitzer Destillerie Ihre finale Bestimmung. Unter den verschiedenen Botanicals finden sich neben dem Hauptbestandteil Wacholder im Burgen Dry Gin einige besonders fruchtige Zutaten wie z.B Grapefruit, Hagebutte und Melisse. Der Burgen Herbal Gin bietet dagegen ein ausgewogenes Kräuter- und Zitrusaroma in Verbindung mit Koriander, Lavendel und Fenchel.  Hier überlassen wir es jedoch dem Gaumen des Genießers die einzelnen Bestandteile genauer zu identifizieren. Handcrafted  Die Schlitzer Destillerie ist eine kleine mittelständige Brennerei in der Mitte Deutschlands. Hochautomatische Prozesse mit modernen Maschinen haben keinen Platz in der Traditionsbrennerei. Hier entscheiden noch die Meister selbst durch Ihre Sensorik, ob ein Destillat den eigenen Ansprüchen genügt. Die Qualität der Produkte stand bereits früher und steht auch heute noch im Mittelpunkt unseres Handeln. Die (Vakuum)- Destillation Auch bei der Herstellung des Gin können wir zwischen der klassischen Destillations-Variante und der Vakuum-Destillation wählen - je nachdem, welche davon am Besten zu unserem Gin passt. Besonders intensive Ausprägungen der enthalten Botanicals erhalten wir durch die Vakuum-Destillation, da wir hier bereits bei ca. 60 Grad destillieren können. Wählen wir die klassische Methode erhalten wir einen etwas zurückhaltenden Gin, der in Punkto Qualität der erstgenannten Variante jedoch in nichts nachsteht. Für alle unsere Burgen Gin setzen wir ausschließlich hochqualitativen extra fein filtrieren Neutralalkohol ein. Dieser zeichnet sich durch eine besonders hohe Reinheit und Geschmacksneutralität aus. Dadurch können sich die Aromen der eingesetzten Botanicals unverfälscht entfalten.  

Inhalt: 0.5 Liter (79,90 €* / 1 Liter)

39,95 €*
Tipp
Burgen Herbal Gin Barrel Aged Edition
Burgen Herbal Gin Barrel Aged Edition
Burgen Herbal Gin Barrel Aged Edition  Handwerkliche Verarbeitung: Der Burgen Herbal Dry Gin wird unter Vakuum destilliert, eine der schonendsten Formen der Destillation. Bereits bei 65°C kann die Destillation erfolgen. Das Resultat ist ein enorm intensives Destillat, da durch die niedrige Temperatur die Aromen der Botanicals wesentlich schonender und geschmacksintensiver in das Destillat übertragen werden können. Eine Vakuum Destille hat in der Regel ein geringes Fassungsvermögen, da durch den Unterdruck enorme Kräfte auf die Brennblase einwirken. Mit ausgeprägtem Erfahrungsschatz wird dieser handwerklich in der Schlitzer Traditionsbrennerei hergestellt.  Für alle unsere Burgen Gin setzen wir ausschließlich hochqualitativen extra fein filtrieren Neutralalkohol ein. Dieser zeichnet sich durch eine besonders hohe Reinheit und Geschmacksneutralität aus. Dadurch können sich die Aromen der eingesetzten Botanicals unverfälscht entfalten.   Wertvolle Botanicals Typisch harziger Wacholder ergänzt mit ausgewählten Kräutern und fruchtigen Nuancen erhalten durch handwerkliche Verarbeitung unter Vakuumdestillation oder klassischer Destillation in der Schlitzer Destillerie Ihre finale Bestimmung.  Unter den verschiedenen Botanicals finden sich neben dem Hauptbestandteil Wacholder im Burgen Dry Gin einige besonders fruchtige Zutaten wie z.B Grapefruit, Hagebutte und Melisse. Der Burgen Herbal Gin bietet dagegen ein ausgewogenes Kräuter- und Zitrusaroma in Verbindung mit Koriander, Lavendel und Fenchel.  Hier überlassen wir es jedoch dem Gaumen des Genießers die einzelnen Bestandteile genauer zu identifizieren.  Die (Vakuum)- Destillation Auch bei der Herstellung des Gin können wir zwischen der klassischen Destillations-Variante und der Vakuum-Destillation wählen - je nachdem, welche davon am Besten zu unserem Gin passt. Besonders intensive Ausprägungen der enthalten Botanicals erhalten wir durch die Vakuum-Destillation, da wir hier bereits bei ca. 60 Grad destillieren können. Wählen wir die klassische Methode erhalten wir einen etwas zurückhaltenden Gin, der in Punkto Qualität der erstgenannten Variante jedoch in nichts nachsteht. Eingelagert: 06.02.2020 Ausgelagert: 06.11.2020 Fassnummer: 126 Fass: Barriquefass Fassstärke: ca. 55%vol. Ausgelagerte Fassstärke: 54,8%vol. Füllmenge: 190 Liter  Lagerort: Burgen Café

Inhalt: 0.5 Liter (139,90 €* / 1 Liter)

69,95 €*
Tipp
Burgen Bio Barrique WeinCrowd Gin
Burgen Bio Dry Gin Barrique Edition
Burgen Dry Gin Barrel Aged - 2021er Weincrowd Edition Wenn einem ein Gin lachsfarben aus der Flasche entgegenleuchtet scheint es mehr als ein Pink-Gin zu sein. Und das ist hier in der Tat der Fall. Das Label zeigt schon auf worum es hier geht: Wacholder und Wein. Dieser Gin ist, wie der Name schon verrät, aus der Kooperation zwischen Burgen Drinks und Weincrowd.de entstanden. Die Macher von Weincrowd, die sich mit innovativer Weinentwicklung und -vermarktung in enger Abstimmung mit ihrer "Crowd" einen Namen gemacht haben, sowie die Experten für feine, hochqualitative Spirituosen von Burgen Drinks und der Schlitzer Destillerie haben hier jeweils Ihre Teile eingebracht. Gin meets Wein Als Basisgin wurde der mehrfach ausgezeichnete Burgen Bio Dry Gin verwendet, der mit seinem klassischen Wacholder und einer Zitrusfrische eine kräftige Grundlage bietet. Der Gin wurde dann in einem Barrique-Fass aus amerikanischer Eiche eingelagert. Das besondere daran ist die Vorbelegung, denn eine reine Fasslagerung war nicht die Intention. Das medium getoastete Fass war zuvor dreimal mit Cabernet Sauvignon belegt, was dem Fass auf der einen Seite die Holznoten reduziert hat, aber es gleichzeitig mit den wunderbaren Noten des Weines beseelt hat. Und dieser Mix aus Restholz und Wein in Kombination mit dem Gin ist nun ein Jahr nach Projektstart aus dem Fass in die Flasche gewandert. Die Farbe spiegelt den Geschmack wieder Anders als beim Burgen Bio Dry Gin ist die fassgelagerte 2021er Weincrowd Edition trotz des höheren Alkoholgehaltes von 48% Vol. statt 45% Vol. noch milder. Die lange Ruhephase im Fass hat dem Gin sehr gut getan und ihn in eine harmonische Verbindung mit den Weinnoten treten lassen. Nach dem Reduzieren der Fassstärke auf Abfüllstärke bekommt der Gin noch mindestens eine Woche Ruhe sich an seine neue Stärke zu "gewöhnen". Danach wird er schließlich in die Flaschen mit dem Label, das die Kooperation und die Verbindung von Gin und Wein durch Wacholder und Trauben deutlich zeigt, abgefüllt. Wunderbar für Cocktails Auch wenn der Gin sich für einen  ganz besonderen Gin & Tonic eignet so sind die feinen Weinaromen doch ein interessanter Aspekt für Cocktails. Im Negroni z.B. kann der Gin seine Weinstärke wunderbar einbringen. Zusammengefasst  - Fasslagerung im Barrique-Fass mit Cabernet Sauvignon Vorbelegung - Einzigartige Farbe und vielschichtige Rotweinnoten - Limitierte Auflage von knapp 500 Flaschen - Das Ausgangsprodukt basiert auf der vielfach prämierte Burgen Bio Dry Gin Rezeptur - Eine Kooperation mit Weincrowd.de

Inhalt: 0.5 Liter (69,90 €* / 1 Liter)

34,95 €*
Burgen Bio Dry Gin
Burgen Bio Dry Gin
Burgen Bio Dry Gin 45%vol.  Kann man einen hervorragenden Gin noch verbessern? Wir haben uns für ein „Ja“ entschieden und verwenden für den Burgen Dry Gin ab sofort nur noch Zutaten aus ökologischem Anbau. So lässt sich diese Spirituose noch unbeschwerter und besser genießen! Wacholder, Zitronengras und Grapefruitschale werden dafür in feinsten, reinsten Alkohol eingelegt, der das Aroma und den Geschmack der Kräuter in ihrem ganzen Potenzial extrahiert. Über die Vakuumbrennblase wird dann besonders schonend destilliert, bis das Meisterwerk reif ist für die Abfüllung. Und dann? Dann verwöhnen Sie daheim Ihre Nase zunächst mit der Frische von Zitrusdüften, die sich harmonisch mit den Aromen von Veilchenwurzeln und Preiselbeeren mischen. Der Höhepunkt ist natürlich der Geschmack, der ebenfalls von Zitrus bestimmt wird, aber mit einem Hauch von Lavendel auch florale Noten erlaubt. Diese wunderbare Bio-Spezialität sollte bei Zimmertemperatur genossen werden. Mit einem geschmacklich neutralen Tonic wird der Gin zu einem perfekten Longdrink gemixt. Noch ein Scheibchen Limette ans Glas geben – fertig! Seine handwerkliche Verarbeitung: Unter Vakuum und in besonders kleinen Chargen destillieren wir unseren Dry Gin. Anschließend erfährt das Destillat ausreichend Ruhezeit, damit sich die Aromen besonders gut verbinden und harmonisieren können. Botanicals:  Wacholder, Schale von Zitronen und Grapefruit, Orange, Lavendelblüte, Wurzeln von Veilchen und Angelika, Preiselbeeren, Goldmelisse und Lemongras ergeben hier einen extrem guten Gin, der pur schon bei Zimmertemperatur genossen werden kann. Für einen Longdrink wird er mit einem neutralen Tonic gemischt und mit einer Scheibe Limette perfekt dekoriert.  

Inhalt: 0.5 Liter (59,90 €* / 1 Liter)

Varianten ab 4,95 €*
29,95 €*
Tipp
Burgen Cannon Strenght Gin
Burgen Bio Dry Gin Cannon Strength
Burgen Bio Dry Gin Cannon Strength 58,5%vol. Die Cannon Strength Edition des Burgen Bio Dry Gin erweitert das inzwischen umfangreiche Portfolio von Burgen Drinks.  Mit dem Cannon Strength Bio Dry Gin kommt nun eine Variante hinzu, die mit 58.5% nicht nur das Gründungsjahr der Destille aufnimmt, sondern auch aufgrund des hohen Alkoholgehaltes besonders gut den Geschmack transportieren kann. Das spannende daran: Man kann mit viel weniger Gin einen intensiven Gin & Tonic zaubern. Da wir durch unsere zentrale Lage in Deutschland nicht viel mit der Navy zu tun haben, nennen wir unseren Navy Strength eben Cannon Strength. Die erste Edition bringt auch passend dazu die Hinterburg in Schlitz auf das Label, die aus unserem Logo bereits lange bekannt ist. Unser Beitrag ein wenig Eindrücke aus unserer Burgen-Welt zu vermitteln. Botanicals  Der Burgen Cannon Strength Bio Dry Gin ist zu 100% aus Bio-Zutaten produziert und hat dadurch ein noch weicheres Geschmacksprofil erhalten als zuvor. Dank seines höheren Alkoholgehaltes werden diese noch intensiver in der Flasche transportiert. Der kräftige Wacholder spielt gemeinsam mit Zitronenschalen, Orange, Grapefruitschalen und Zitronengras eine frische und gleichzeitig intensive Kombination in Longdrinks aus. Weitere klassische Botanicals wie Angelikawurzel, Veilchenwurzel, aber auch eher untypische Zutaten wie Preiselbeeren und Goldmelisse runden ihn zu einem ausgewogenen und vielseitigen Gin ab. Insgesamt 15 Botanicals sind im Gin verarbeitet. Nach der Destillation wird das Destillat schonend auf die 58.5% Vol. reduziert. Handwerkskunst und Herstellung  Für alle unsere Burgen Gins wird ausschließlich hochqualitativen extra fein filtrieren Neutralalkohol eingesetzt. Dieser zeichnet sich durch eine besonders hohe Reinheit und Geschmacksneutralität aus. Dadurch können sich die Aromen der eingesetzten Botanicals unverfälscht entfalten. Die Destillation unserer Gins erfolgt in kleinen Chargen auf einer Vakuumanlage. Durch die Reduzierung des Druckes im gesamten Innenraum der Anlage sinken die Siedepunkte aller Flüssigkeiten. Alkohol siedet unter normalen Umständen bei 78,3°C, durch das angelegte Vakuum sinkt dieser auf ca. 60°C. Da viele Pflanzeninhaltsstoffe thermolabil, also empfindlich gegenüber Hitze, sind kann durch das Herabsetzen der Siedetemperatur ein aromaschonendes Arbeiten ermöglicht werden. Besonders bei der Gin-Herstellung ist dies von Vorteil, da viele der verwendeten Kräuter durch zu hohe Temperaturen ein Teil ihrer Aromatik einbüßen müssten.Um oxidative Prozesse zu vermeiden lagern unsere Gin Destillate in Edelstahlgefäßen, bis die unseren hohen Qualitätsansprüchen gerecht werden. Kein Plastik.

49,95 €*

Zubehör

Tipp
Likör Tasting Geschenkbox
Burgen Liqueur Tasting Geschenk Box
Burgen Liqueur Tasting Geschenkbox  3x 0,05 Liter Sie sind sich noch etwas unsicher, was Ihnen am besten schmeckt, oder Sie suchen nach einem Geschenk für einen Liqueur-Fan? Dann haben wir etwas für Sie: unsere Liqueur Tasting Box! In schicker Aufmachung werden dort drei echte Spezialitäten unseres Hauses präsentiert, jeweils in Fläschchen à 0,05 Liter. Den Anfang macht der „Sloe Gin“, der sowohl pur auf Eis als auch erfrischend mit Bitter Lemon und sehr exklusiv mit Champagner genossen werden kann. Unser „Nussler“ schmeckt ebenfalls hervorragend pur. Auf der wärmenden Seite kommt dann unser „Coffee Liqueur“ zum Zuge. Abgerundet mit Salted Caramel ist er immer ein Hochgenuss, egal, ob er pur, zum Kaffee oder direkt in einer Tasse Kaffee getrunken wird. Das Design der Box und ihrer Flaschen machen sie zu einem Hingucker auf jedem Gabentisch oder zu einem willkommenen Probiererlebnis daheim.  Im Tastingset enthalten:  Burgen Sloe Gin 0,05 Liter  Burgen Nussler 0,05 Liter  Burgen Coffee Liqueur 0,05 Liter  

Inhalt: 0.15 Liter (99,67 €* / 1 Liter)

14,95 €*
Degustationsglas "Schlitzer Destillerie"
Degustationsglas "Schlitzer Destillerie"
Degustationsglas "Schlitzer Destillerie" Das Degustationsglas ermöglicht innerhalb kürzester Zeit die volle aromatische Entfaltung der Spiritouse, so daß Qualität und Duft voll zur Geltung kommen.  Unser Degustationsglas lässt Ihre Spirituosen atmen. So können sich die wertvollen Aromen schon im Glas entfalten.  Eignet sich für jegliche Art an Spirituosen. Füllmenge geeicht auf 20cl sowie 40cl

4,95 €*