Alter Hagebutten Brand

39,95 €*

Inhalt: 0.5 Liter (79,90 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Alter Hagebutten Brand

Alter Hagebutten Brand

39,95 €*

Produktnummer: 536
Hersteller: Schlitzer Destillerie
Herstellernummer: 536
EAN: 4101650065305
Produktinformationen "Alter Hagebutten Brand"

Schlitzer Alter Hagebutten-Brand Ginfass gelagert 40% vol. 0,5 Liter

Hand aufs Herz – wer hat als Kind nicht mal Hagebutten gesammelt und als Juckpulver benutzt? Aus heutiger Sicht ist das natürlich Verschwendung pur. Denn die Früchtchen mit der schönen Farbe stecken nicht nur voller gesunder Vitamine, sie schmecken auch noch hervorragend. Vor allem, wenn sie zu einem hochwertigen Obstbrand verarbeitet werden, der dann auch noch über einen langen Zeitraum ruhen und reifen darf. Bei der Destillerie Schlitzer wird die Fruchtmaische ausschließlich aus wild wachsenden Früchten, die in der Region geerntet werden, hergestellt. Die Maische wird anschließend mit traditionellen Methoden in einen edlen Obstbrand verwandelt, dem das Allerbeste erst noch bevorsteht. Die Rede ist vom einem Ruhe- und Reifungsprozess, der in diesem Fall 2012 begonnen hat. Tonkrüge und Ginfässer sind es, in denen der Brand lagert, bis sich seine Aromen und sein Geschmack schließlich bis zur Vollendung entfaltet hat. Der Alte Hagebuttenbrand, der dann am Ende abgefüllt wird, ist eine Spezialität, die ihresgleichen sucht. 

Eine Empfehlung für Liebhaber hochprozentiger und hochkarätiger Spirituosen mit Seltenheitswert!
Besonderheit: Fasslagerung, Tonkrug Lagerung
Geschmack: fruchtig, weich
Inhalt: 500 ml
Kategorie: Edelobstbrand
Der Obstbrand, der aus regional gesammelten, wild wachsenden Hagebutten produziert wird, darf in dieser Edition besonders lange ruhen und reifen. 2012 ist der Brand in Tonkrüge und Ginfässer abgefüllt worden, wo er seine Aromen und seine geschmacklichen Eigenschaften zu ihrem vollen Potenzial ausgebildet hat. Eine Rarität für Freunde edler Spirituosen.

Nase: Der Geruch der Hagebutte steht klar im Vordergrund – ein sehr kräftiger aber nicht aufdringlicher Duft. Die Ginnoten aus dem Holzfass unterstützen die dörrobstähnlichen Aromen der Hagebutte.

Geschmack: Eine besondere Hagebuttennote breitet sich langanhaltend auf der Zunge aus. Sie wird interessant unterlegt von leicht kräutrigen Ginnoten. Im Abgang bleiben die dörrobstartige Aromatik und ein ginkräutriges wohlschmeckendes Mundgefühl.

Eingelagert in 2012 in Tongefäßen und im Ginfass.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Ähnliche Artikel

Burgen Bio Dry Gin
Burgen Bio Dry Gin
Inhalt: 500 ml
Burgen Bio Dry Gin 45%vol.  Kann man einen hervorragenden Gin noch verbessern? Wir haben uns für ein „Ja“ entschieden und verwenden für den Burgen Dry Gin ab sofort nur noch Zutaten aus ökologischem Anbau. So lässt sich diese Spirituose noch unbeschwerter und besser genießen! Wacholder, Zitronengras und Grapefruitschale werden dafür in feinsten, reinsten Alkohol eingelegt, der das Aroma und den Geschmack der Kräuter in ihrem ganzen Potenzial extrahiert. Über die Vakuumbrennblase wird dann besonders schonend destilliert, bis das Meisterwerk reif ist für die Abfüllung. Und dann? Dann verwöhnen Sie daheim Ihre Nase zunächst mit der Frische von Zitrusdüften, die sich harmonisch mit den Aromen von Veilchenwurzeln und Preiselbeeren mischen. Der Höhepunkt ist natürlich der Geschmack, der ebenfalls von Zitrus bestimmt wird, aber mit einem Hauch von Lavendel auch florale Noten erlaubt. Diese wunderbare Bio-Spezialität sollte bei Zimmertemperatur genossen werden. Mit einem geschmacklich neutralen Tonic wird der Gin zu einem perfekten Longdrink gemixt. Noch ein Scheibchen Limette ans Glas geben – fertig! Seine handwerkliche Verarbeitung: Unter Vakuum und in besonders kleinen Chargen destillieren wir unseren Dry Gin. Anschließend erfährt das Destillat ausreichend Ruhezeit, damit sich die Aromen besonders gut verbinden und harmonisieren können. Botanicals:  Wacholder, Schale von Zitronen und Grapefruit, Orange, Lavendelblüte, Wurzeln von Veilchen und Angelika, Preiselbeeren, Goldmelisse und Lemongras ergeben hier einen extrem guten Gin, der pur schon bei Zimmertemperatur genossen werden kann. Für einen Longdrink wird er mit einem neutralen Tonic gemischt und mit einer Scheibe Limette perfekt dekoriert.  

Inhalt: 0.5 Liter (59,90 €* / 1 Liter)

Varianten ab 4,95 €*
29,95 €*
Alter Reneklodenbrand
Alter Reneklodenbrand
Schlitzer Alter Reneklodenbrand 43%vol. 0,5 Liter Es ist ein wahrhaft königlicher Genuss, der sich in diesem Obstbrand offenbart. Denn das Royale steckt bei der Reneklode schon im Namen. Die französische Königin Claudia („Reine Claude“) ist Namensgeberin für diese feine Verwandte der Zwetschge, die sich gern in unterschiedlichem Gewand zeigt. Mal ist die Haut der Frucht grün, mal gelb, mal rötlich, immer aber umhüllt sie ausgesprochen aromatisches und saftiges Fruchtfleisch. Daraus entsteht mit schonenden Methoden zunächst eine Maische, dann ein köstliches Destillat. Und als ob das nicht eigentlich schon genug wäre, kommt dieser Brand dann noch für einige Jahre in einen Tonkrug. Dort reift er zu einer edlen und „alten“ Spirituose der Sonderklasse heran. Dieser Reneklodenbrand ist ein Tropfen für echte Genießer und Connaisseure. Entsprechend stilecht sollte er getrunken werden. Wir empfehlen, ihn in unseren Edelobstbrandgläsern zu servieren, in denen er seine Aromen und seinen Geschmack optimal entfalten kann. 

Inhalt: 0.5 Liter (99,98 €* / 1 Liter)

49,99 €*
Tipp
Quitten Brand
Alter Quittenbrand
Schlitzer Alter Alter Quitten-Brand 40% vol. Fünf lange Jahre reift dieser exquisite Edelobstrand seiner Vollendung entgegen. 2016 wurde das Destillat in Tonkrüge abgefüllt, die jetzt nach und nach in den Verkauf kommen. Die Quitte ist eine Obstsorte, die einen sehr liebenswert „altmodischen“ Ruf hat. Warum? Nun, sie ist nicht für schnellen Genuss geschaffen, denn sie kann nicht roh verzehrt werden. Um den unverwechselbaren Geschmack goutieren zu können, sind auf Seiten der Hersteller Kompetenz und Geduld gefordert. Beides lohnt sich enorm, denn am Ende steht ein Produkt, das mit einem äußerst fruchtigen und gleichzeitig unverwechselbaren Geschmack überzeugt. Genau den darf selbstverständlich auch unser Edelobstbrand „Alter Quitten-Brand“ für sich in Anspruch nehmen. Zelebrieren Sie mit diesem Meisterwerk die Fülle spätsommerlicher Früchte, die ganz nebenbei auch viel heimatverbundene Tradition repräsentieren. Mit einem Alkoholgehalt von 40 Prozent wärmt dieser edle Brand auch bei Herbststürmen das Herz.   

Inhalt: 0.5 Liter (79,90 €* / 1 Liter)

39,95 €*
Tipp
Alter Williams-Christ Birnenbrand
Alter Williams-Christ Birnenbrand
Alter Williams-Birnen-Brand 45% vol. Eichenfasslagerung  Reife, saftige Williams-Christ-Birnen gehören zu den aromatischsten heimischen Obstsorten schlechthin. In der Spezialität „Alter Williams-Birnen-Brand“ arbeiten Mutter Natur und die Experten der Destillerie Schlitzer Hand in Hand, um den Geist und die Seele der besten Früchte in einer Flasche einzufangen. Die ausgesprochen charakteristischen, dabei jedoch sanften Noten der Birnen werden zu einem Destillat verarbeitet, das bei Kennern weltweit hochgeschätzt ist. Dieser edle Obstbrand setzt freilich noch einen drauf. Er wird nämlich für viele Jahre in Eichenfässern eingelagert und weist dadurch eine sonst unerreichte Reife und Qualität auf. Der vorliegende Jahrgang wurde 2014 eingelagert und repräsentiert sowohl in der Nase als auch am Gaumen die Williamsbirne in optimaler Weise.  Ebenso intensiv wie die Aromen und der Geschmack ist auch der Alkoholgehalt, der bei satten 45% vol. liegt. Alles in alles also kein Leichtgewicht, dafür aber ein Hochgenuss und eine exzellente Geschenkidee!

Inhalt: 0.5 Liter (119,90 €* / 1 Liter)

Varianten ab 34,95 €*
59,95 €*
Alter Zwetschgenbrand
Alter Zwetschgenbrand
Alter Zwetschgen-Brand 40% vol. Eichenfasslagerung Es gibt ein paar Regionen in Deutschland, die berühmt sind für die Qualität ihrer Gemüse- und Obstsorten. Ganz obenan auf der Liste steht die Rhön mit ihren aromatischen, saftigen Früchten. Von dort stammen auch die Zwetschgen, die für diesen edlen Obstbrand verarbeitet werden. Nur die besten und saftigsten Exemplare werden für die Weiterverarbeitung zunächst zur Fruchtmaische dann zum Destillat akzeptiert. Schon in diesem frühen Stadium fängt der Brand die Genüsse der spätsommerlichen Zwetschgen ein, die süß und würzig den Übergang zum Herbst ankündigen. Den letzten Schliff freilich erhält dieser Brand dann dank seiner Einlagerung in Eichenfässern. Mindestens fünf Jahre lang muss er dort reifen, bevor das Attribut „alt“ im Namen auftauchen darf. Die vorliegende Spirituose wurde 2015 eingelagert, hatte also sogar noch etwas länger Zeit, um den Geist der Zwetschge konzentriert zu optimieren. Das Ergebnis erfreut die Nase ebenso wie den Gaumen und fügt der intensiven Fruchtigkeit noch eine aparte Note von Holz hinzu.  

Inhalt: 0.5 Liter (79,90 €* / 1 Liter)

39,95 €*