Filter
Tipp
Alter Bio Apfelbrand
Alter Bio Apfelbrand
Schlitzer Alter Bio-Apfel-Brand im Eichenfass gelagert 40% vol. 0,5 LiterKann ein Apfelbrand wirklich so gut sein, dass er Genießer in ganz Deutschland wieder und wieder begeistert? Das kann er – und wir sind stolz darauf, dass wir es sind, die genau diesen Brand produzieren. Die Grundlage dafür sind Äpfel, die von Streuobstwiesen aus der Rhön und vom Vogelsberg stammen. Saftig und vollreif müssen die Früchte sein, die in unseren Brand dürfen. Dass sie dabei Bioqualität haben, versteht sich angesichts des Namens von selbst. Diese aromatischen Äpfel sind aber „nur“ das Ausgangsmaterial. Was folgt, ist ein handwerklich anspruchsvoller Prozess, der in die Lagerung des Brands in großen Eichenfässern mündet. Dort reift er dann seiner Vollendung entgegen, oft mehrere Jahre lang. Das Ergebnis ist ein hochprozentiger Trinkgenuss, bei der der oft als „einfach“ unterschätzte Apfel seine geschmackliche Intensität in allen Facetten offenbart. Unwiderstehlich! Sie werden einen Apfel nie wieder mit denselben Augen ansehen.     DE-ÖKO-012

Inhalt: 0.5 Liter (79,90 €* / 1 Liter)

39,95 €*
Tipp
Alter Hagebutten Brand
Alter Hagebutten Brand
Schlitzer Alter Hagebutten-Brand Ginfass gelagert 40% vol. 0,5 LiterHand aufs Herz – wer hat als Kind nicht mal Hagebutten gesammelt und als Juckpulver benutzt? Aus heutiger Sicht ist das natürlich Verschwendung pur. Denn die Früchtchen mit der schönen Farbe stecken nicht nur voller gesunder Vitamine, sie schmecken auch noch hervorragend. Vor allem, wenn sie zu einem hochwertigen Obstbrand verarbeitet werden, der dann auch noch über einen langen Zeitraum ruhen und reifen darf. Bei der Destillerie Schlitzer wird die Fruchtmaische ausschließlich aus wild wachsenden Früchten, die in der Region geerntet werden, hergestellt. Die Maische wird anschließend mit traditionellen Methoden in einen edlen Obstbrand verwandelt, dem das Allerbeste erst noch bevorsteht. Die Rede ist vom einem Ruhe- und Reifungsprozess, der in diesem Fall 2012 begonnen hat. Tonkrüge und Ginfässer sind es, in denen der Brand lagert, bis sich seine Aromen und sein Geschmack schließlich bis zur Vollendung entfaltet hat. Der Alte Hagebuttenbrand, der dann am Ende abgefüllt wird, ist eine Spezialität, die ihresgleichen sucht. Eine Empfehlung für Liebhaber hochprozentiger und hochkarätiger Spirituosen mit Seltenheitswert!

Inhalt: 0.5 Liter (79,90 €* / 1 Liter)

39,95 €*
Tipp
Alter Himbeerbrand
Alter Himbeerbrand
Schlitzer Alter Himbeer-Brand 40%vol. 0,5 LiterDieser Brand ist Weltspitze – und das haben wir sogar schriftlich. Beim Wettbewerb „Select Spirits International“ wurde dieser Brand erstmals im Jahr 2016 vorgestellt und erhielt auf Anhieb fünf Sterne und mit 96 von 100 Punkten die beste Wertung überhaupt. Und ja, das hat dieser Himbeerbrand auch verdient. Nur vollreife und besonders süße Früchte werden für ihn schonend von Hand verlesen und dann mit höchster Handwerkskunst von unseren Meistern weiterverarbeitet. Danach braucht der Brand Zeit und Ruhe, um sein volles geschmackliches Potenzial entfalten zu können. Er reift deshalb mehrere Jahre im Tonkrug, bevor er schließlich abgefüllt wird. Für Genießer folgt dann der wunderbare Moment, wenn die Flasche geöffnet wird und der Brand sein kräftiges Bouquet freilässt. Die Aromen von Früchten und leicht floralen Noten sind auch am Gaumen deutlich zu spüren. Für einen optimalen Trinkgenuss wird der Himbeerbrand im Edelobstbrandglas serviert, die Temperatur sollte bei 22 bis 24 Grad Celsius liegen.   

Inhalt: 0.5 Liter (99,90 €* / 1 Liter)

49,95 €*
Tipp
Alter Mirabellenbrand
Alter Mirabellenbrand
Schlitzer Alter Mirabellen Brand Eichenfass gelagert 43%vol. 0,5 LiterSchon am Baum sehen diese Früchte verheißungsvoll und lecker aus – und wie sie später schmecken! Die goldgelbe Mirabelle ist die vornehme Verwandte der Pflaume. Sie ist etwas eleganter, etwas kleiner und nicht zuletzt deshalb auch intensiver im Geschmack. Die Früchte für unseren Alten Mirabellenbrand beziehen wird ausschließlich von Lieferanten, die wir seit Jahren kennen und denen wir vertrauen. Das gibt die Gewissheit, dass nur einwandfreies, vollreifes und unbehandeltes Obst verarbeitet wird. In der Destillerie werden die Früchte dann ganz sanft und schonend eingemaischt und in vielen altbewährten Arbeitsschritten in einen Obstbrand verwandelt. Warum es aber ein „Alter“ Mirabellenbrand ist? Weil das Destillat anschließend für mehrere Jahre in einem Holzfass gereift und veredelt wird. So entsteht der besonders zarte Eindruck am Gaumen, der von einem ausdrucksstarken Duft unterstützt wird. Diese edle Spirituose ist ein Ereignis für Freunde klarer, edler Obstbrände. Getrunken werden sollte sie bei einer Temperatur von 22 bis 24 Grad Celsius – am liebsten natürlich aus unserem Schlitzer-Edelobstbrandglas.

Inhalt: 0.5 Liter (99,90 €* / 1 Liter)

49,95 €*
Tipp
Quitten Brand
Alter Quittenbrand
Schlitzer Alter Alter Quitten-Brand 40% vol. Fünf lange Jahre reift dieser exquisite Edelobstrand seiner Vollendung entgegen. 2016 wurde das Destillat in Tonkrüge abgefüllt, die jetzt nach und nach in den Verkauf kommen. Die Quitte ist eine Obstsorte, die einen sehr liebenswert „altmodischen“ Ruf hat. Warum? Nun, sie ist nicht für schnellen Genuss geschaffen, denn sie kann nicht roh verzehrt werden. Um den unverwechselbaren Geschmack goutieren zu können, sind auf Seiten der Hersteller Kompetenz und Geduld gefordert. Beides lohnt sich enorm, denn am Ende steht ein Produkt, das mit einem äußerst fruchtigen und gleichzeitig unverwechselbaren Geschmack überzeugt. Genau den darf selbstverständlich auch unser Edelobstbrand „Alter Quitten-Brand“ für sich in Anspruch nehmen. Zelebrieren Sie mit diesem Meisterwerk die Fülle spätsommerlicher Früchte, die ganz nebenbei auch viel heimatverbundene Tradition repräsentieren. Mit einem Alkoholgehalt von 40 Prozent wärmt dieser edle Brand auch bei Herbststürmen das Herz.   

Inhalt: 0.5 Liter (79,90 €* / 1 Liter)

39,95 €*
Alter Reneklodenbrand
Alter Reneklodenbrand
Schlitzer Alter Reneklodenbrand 43%vol. 0,5 Liter Es ist ein wahrhaft königlicher Genuss, der sich in diesem Obstbrand offenbart. Denn das Royale steckt bei der Reneklode schon im Namen. Die französische Königin Claudia („Reine Claude“) ist Namensgeberin für diese feine Verwandte der Zwetschge, die sich gern in unterschiedlichem Gewand zeigt. Mal ist die Haut der Frucht grün, mal gelb, mal rötlich, immer aber umhüllt sie ausgesprochen aromatisches und saftiges Fruchtfleisch. Daraus entsteht mit schonenden Methoden zunächst eine Maische, dann ein köstliches Destillat. Und als ob das nicht eigentlich schon genug wäre, kommt dieser Brand dann noch für einige Jahre in einen Tonkrug. Dort reift er zu einer edlen und „alten“ Spirituose der Sonderklasse heran. Dieser Reneklodenbrand ist ein Tropfen für echte Genießer und Connaisseure. Entsprechend stilecht sollte er getrunken werden. Wir empfehlen, ihn in unseren Edelobstbrandgläsern zu servieren, in denen er seine Aromen und seinen Geschmack optimal entfalten kann. 

Inhalt: 0.5 Liter (99,98 €* / 1 Liter)

49,99 €*
Tipp
Alter Schlehenbrand
Alter Schlehenbrand
Schlitzer Alter Schlehen-Brand 40% vol. 0,5 LiterDie Schlehe ist eine der wenigen Früchte des Winters etwas ganz Besonderes. Am heimischen Schlehdorn sind die Früchte klein und zart und nicht gerade ergiebig. Zudem kommt Schlehdorn immer seltener vor, was ihn insgesamt rar und besonders wertvoll macht. Das trifft auch für den Schlehenbrand zu. Erst nach dem ersten Frost werden die Früchte dafür von Hand gelesen und dann schonend weiterverarbeitet. Rund hundert Kilogramm Fruchtmaische sind nötig, um einige wenige Liter dieses seltenen Obstbrands produzieren zu können. Das Destillat reift in Tonkrügen seiner Vollendung entgegen. Zehn Jahre benötigt es dafür, bevor es schließlich in Flaschen abgefüllt wird. Dann aber verwöhnt es mit seinen harzigen und würzigen Noten von Steinobst wie Kirschen und Pflaumen nicht nur den Körper, sondern auch die Seele. Dieser hochwertige Tropfen hat es verdient, im Edelobstbrandglas serviert zu werden. Darin kann er seine Qualitäten dank des speziellen Designs optimal entfalten. Die Trinktemperatur liegt zwischen 22 und 24 Grad Celsius.

Inhalt: 0.5 Liter (139,90 €* / 1 Liter)

69,95 €*
Alter Vogelkirschenbrand
Alter Vogelkirschenbrand
Schlitzer Alter Vogelkirschen-Brand 40%vol.  Im Prinzip kann jeder während eines sommerlichen Spaziergangs in der Natur Vogelkirschen entdecken und natürlich auch pflücken. Im Prinzip. Man muss allerdings wissen, wo genau diese wilde Süßkirsche wächst und wann sie reif ist. Gut, dass wir dieses Wissen in unserer Region besitzen! Denn so können wir genug von den kleinen, süßen Früchten ernten, um daraus einen köstlichen Obstbrand zu produzieren. Die Kirschen werden in traditioneller Handwerksmanier schonend verarbeitet und nachhaltig veredelt. Das Destillat, das dabei herauskommt, weist einen intensiven fruchtigen Charakter auf, der sich am Gaumen harmonisch entfaltet. Die Spirituose braucht einige Jahre Lagerzeit, um diesen wunderbaren Reifegrad zu erreichen. Um den Vogelkirschenbrand optimal genießen zu können, sollte er eine Trinktemperatur von 22 bis 24 Grad Celsius haben. Sie bringt seine geschmacklichen Eigenschaften vollendet zur Geltung. Besonders stilecht wird der Vogelkirschenbrand aus einem Edelobstbrandglas genossen. Die spezielle Form des Glases erlaubt die Wertschätzung des Aromas ebenso wie die volle Ausschöpfung des Geschmackserlebnisses.

Inhalt: 0.5 Liter (99,90 €* / 1 Liter)

49,95 €*